Menü schließen
 
Artikel empfehlen:

Nachbarschaftspflege

Unser Konzept für ein erfolgreiches Miteinander

Der Flughafen Leipzig/Halle ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Mitteldeutschland. Gegenwärtig beschäftigen die 131 Unternehmen am Standort ca. 6.230 Mitarbeiter. Darüber hinaus haben sich im Flughafenumfeld namhafte Unternehmen wie BMW, Porsche, Amazon, Future Electronics, Dow Chemical und Dell angesiedelt.

Ebenso wie die wirtschaftlichen Verbindungen pflegen wir als verantwortungsvoller Nachbar die partnerschaftliche Beziehungen zu den Städten und Gemeinden. Mit unserem Engagement in der Region tragen wir zur kulturellen und sportlichen Vielfalt für die Bürger bei und unterstützen bei sozialen Projekten.

Sponsoring zur Förderung der Region

Im Rahmen seiner Nachbarschaftspflege unterstützt der Flughafen Leipzig/Halle Vereine und Einrichtungen im 256 km² großen Nachtschutzgebiet, die vorrangig eine aktive Arbeit mit Kindern und Jugendlichen leisten. Dazu zählen vor allem Kindertagesstätten, Schulen, gemeinnützige Vereine und Jugendklubs. Wir konzentrieren uns auf die Schwerpunkte der Bildung sowie der sportlichen und kulturellen Förderung, um zukunftsorientierte Projekte zu unterstützen. Unser Anspruch ist dabei eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, die von Offenheit und Engagement gegenüber den Bürgern im Flughafenumfeld geprägt ist.

Integration ins Flughafengeschehen

Eine gute Nachbarschaft besteht für uns auch aus dem Miteinander. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, die Vereine und Einrichtungen der Umgebung in das Flughafengeschehen einzubeziehen. Gern integrieren wir Karnevalsvereine, Schülerbands und Musikgruppen, Tanzgruppen und Sportvereine in das Programm zu den Veranstaltungen am Flughafen, um ihnen damit eine Plattform zur Darstellung zu geben und dem Publikum das kulturelle und sportliche Angebot unserer Nachbarschaft zu präsentieren.

Zusammenarbeit mit Gemeinden

Die kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden, ihren Bürgermeistern und Gemeindevertretern bildet einen weiteren Schwerpunkt unserer Nachbarschaftspflege. Durch den regelmäßigen Austausch, auch über Informationsveranstaltungen am Flughafen, haben wir immer ein offenes Ohr für die Belange der Anrainer.