Menü schließen
 
Artikel empfehlen:

Netzwerk Logistik Mitteldeutschland

Gebündelte Logistikkompetenz

Das 2008 gegründete Netzwerk Logistik Leipzig-Halle e. V. trägt seit Dezember 2017 den Namen Netzwerk Logistik Mitteldeutschland e. V.

Es vereint neben zahlreichen „klassischen“ Logistikdienstleistern auch Unternehmen aus dem Bereich logistiknaher Dienstleistungen, aus der Personal- und Immobilienwirtschaft, Gebietskörperschaften wie die Städte Leipzig und Halle, die regionalen Industrie- und Handelskammern sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen, darunter acht Hochschulen. 

So agiert das Netzwerk, das zurzeit etwa 140 Mitglieder der Branche vertritt, mit Regionalbüros in Dresden und Chemnitz.

 Mitgliederübersicht

Die Netzwerk‐Arbeit erfolgt in den Arbeitsgruppen:

  • Logistik‐Kooperation
  • Netzwerk‐ und Standort‐Marketing
  • Personal & Fachkräfte Logistik‐Kooperation
  • Innovation & IT

Auf zahlreichen nationalen und internationalen Messen und Branchentreffs sowie im Rahmen von Kooperationen erfolgen ein stetiger Wissensaustausch und weitere Vernetzungen.

Ausführliche Informationen zum Netzwerk Logistik Mitteldeutschland sowie den Inhalten des Standortgutachtens zur Logistikregion finden Sie unter www.logistik-leipzig-halle.net